top of page

Nr. 48 - LichtWIRker Teil 3: Wie erkennt man (sich selbst als) LichtWIRker?

Diesen Sommer soll ich ja wieder LichtWIRker aktivieren, und möchte hier bereits durch die Blogs von letzter und dieser Woche ein wenig damit beginnen. Vom 19. Mai bis 16. Juni ist dann ein Gruppenprogramm geplant, das auch ein Retreat in Italien 🇮🇹 vom 2.-7. Juni beinhaltet.

Erst mal: Was ist ein Lichtarbeiter/LichtWIRker? Wie könnte man das beschreiben?

Ein Lichtarbeiter ist jemand, der spirituell erwacht ist und einen tiefen Ruf verspürt, anderen zu helfen und Liebe und Positivität in die Welt zu verbreiten. Sie können sich in verschiedene Formen von Heilarbeit, Lehren, Beratung oder anderen Diensten für eine Neue Erde engagieren, um die kollektive Erhebung der Menschheit zu unterstützen. Lichtarbeiter sind oft in der Erd-basierten Spiritualität verwurzelt und konzentrieren sich darauf, Licht und Heilungsenergie auf den Planeten zu bringen. ✨🌍 Andere Arten der Lichtarbeiter sind eher kosmisch "angebunden", siehe unten als Beispiel Sternenmensch oder Sternensaat. Alle Definitionen hier sind nicht irgendwie endgültig oder DIE Wahrheit, sondern eine Annäherung, um etwas zu beschreiben, das oft über unsere menschliche Wahrnehmung und Verständnis hinaus geht. Also höre unbedingt innerlich auf Deine eigene Wahrheit, wenn Du dies liest... denn Deine Herkunft oder Anbindung hat Dir bereits hohes Wissen und spezifische "Wahrheit" mitgegeben, die Dich auf Deinen besonderen"Missionen" auf Erden begleiten sollen. Vertraue Deinem inneren Wissen!


Was für Ausprägungen gibt es bei LichtWIRkern?

Hier mal ein paar Beispiele, von denen man immer wieder hört: Indigos, Kristalle und Regenbogen: Diese Begriffe werden oft verwendet, um verschiedene Generationen spirituell bewusster Personen zu beschreiben. Bei Indigo-Kindern wird geglaubt, dass sie starke Intuition und einen Sinn für Rebellion gegen gesellschaftliche Normen besitzen. Kristallkinder sollen sehr empathisch und sensibel sein, während Regenbogenkinder glauben, reine Liebe und Harmonie zu verkörpern. 🌈👶

Schamanen und Heiler: Schamanen sind spirituelle Praktizierende, die mit der Geistigen Welt arbeiten, um Einzelpersonen, Gemeinschaften und die Erde zu heilen. Sie können verschiedene Techniken wie Energieheilung, Pflanzenmedizin, Rituale und Zeremonien verwenden, um Balance und Harmonie wiederherzustellen. 🌿🌀

Empathen und Sensible: Empathen sind Personen, die stark auf die Emotionen und Energie anderer abgestimmt sind. Sie können sich tief mit den Emotionen anderer verbunden fühlen und diese möglicherweise aufnehmen oder widerspiegeln. 🧘‍♂️💖 (Ein Tip für Empathen: nicht diese Gefühlen in sich "ablagern" sonst wird man so "schwer" - sondern z.B. als warmes Mitgefühl und Liebe gleich wieder zurücksenden - wie ein weiser buddhistischer Mönch aus dem Umfeld des Dalai Lama's mir mal erklärt hat.) Sternensaaten/Sternenmenschen:

Sternensaaten sind Personen, die wahrnehmen, dass sie aus anderen Sternensystemen oder Planeten im Universum stammen. Sie haben das Gefühl, "nicht vollständig von dieser Erde" zu sein, und können ein starkes Verlangen nach ihrem "Zuhause" in den Sternen verspüren. Sternensaaten glauben oft, dass sie eine Mission oder einen Zweck auf der Erde haben, der damit zusammenhängt, der Menschheit dabei zu helfen, ein höheres Bewusstsein zu erlangen oder bei der spirituellen Entwicklung des Planeten zu helfen. 🌟🌌

"Walk-Ins" Ein Walk-In ist ein komplexes Phänomen, bei dem eine Seele einen physischen Körper verlässt und eine andere Seele eintritt und ihn bewohnt. Dieser Übergang findet typischerweise während eines bedeutenden Lebensereignisses oder einer Phase intensiver spiritueller Erweckung oder Krise statt. 👻➡️🚶‍♂️.

Bei einem Walk-Ins kann die abgehende Seele das Gefühl haben, dass ihre Arbeit im aktuellen Körper abgeschlossen ist oder dass sie aus verschiedenen Gründen nicht in der Lage ist, ihre Reise fortzusetzen. Inzwischen fühlt sich die eintretende Seele, bekannt als Walk-In, zum Körper hingezogen, um die Lebensreise fortzusetzen, oft mit einem anderen Zweck oder einer anderen Mission. 🔄🌌

Walk-Ins treten aus verschiedenen Gründen auf, wie die Erfüllung einer spezifischen Mission, die Unterstützung bei der spirituellen Entwicklung oder die Unterstützung des Einzelnen oder der Menschheit als Ganzes. Diejenigen, die einen Walk-In erleben, können nach dem Übergang bedeutende Veränderungen in Persönlichkeit, Interessen oder Lebensrichtung durchmachen. 🛤️🌠

12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page