top of page

Nr. 36 - Interdimensionale Botschaft zum Jahresbeginn


ICH WÜNSCHE EUCH ALLEN EIN JAHR 2023, DAS GEFÜLLT IST MIT FRIEDEN, FREUDE, FREUNDSCHAFT UND FAMILIENGEFÜHL. Auf Youtube findet Ihr dazu eine Botschaft der Geistigen Welt, die durch eine Einzelsession zu uns allen gekommen ist. Mitten in der Session wurden wir von Jesus/Sananda und unseren Rauchquarzen mit Goldeinschlüssen angehalten, dies für Euch alle aufzunehmen, denn es bringt uns allen einen neuen Reichtum an Leben und Lieben. (Diese Art des "Goldenen WIRkens" geschieht immer öfter, wo mehrere menschliche Wesen gemeinsam spirituelle Aufträge ausführen).


Diese Botschaft der Geistigen Welt öffnet ein Portal zur Fülle... aber eventuell anders , als wir uns das vorgestellt haben.... anders, als wir kollektiv geprägt wurden insbesondere in Bezug auf Geld und andere materiellen Werte. Wir transzendieren unsere Wahrnehmung auf eine andere Ebene. Wir aktivieren unser "Füllebewusstsein".


Die Welle der Fülle wird vom jedem getragen und verstärkt, der sich auf diese Goldene Welle einlässt. Dieser Prozess ist ein wesentlicher Teil unseres individuellen und kollektiven Aufstiegsprozesses... und nutzt auch die weiter stärker werdende Yin/Femininen Kraft des Empfangens (in Männer und Frauen, in Projekten und Unternehmungen, usw. - überall). Wer nicht Empfangen kann, kann die Fülle nicht spüren, selbst, wenn sie das sein sollte. Oder anders herum: je tiefer udn umfassender wir empfangen können, desto mehr Schichten und Dimensionen von uns erfahren die Fülle, und strömen diese Resonanz dann auch aus.


Diese Fülle-Aktivierungs-Botschaft wirkt besonders gut in Kombination mit der Meditation und dem Lichtschlüssel des Neuen Sehens... wo wir die Fülle in unserem Leben NEU SEHEN können mit unseren "vier Augen":



In der Einzelsession durften wir auch sehen, wie die Göttin Viktoria und das Denkmal der Siegessäule in Berlin für den Sieg des Goldenen Christusbewusstsein steht und von dort aus in 5 Richtungen das Goldene Bewusstsein sternförmig verströmt. Wir durften auch sehen, beim Rauszoomen in eine Weltallsicht der Erde, dass an einigen Orten der Erde solche goldenen "Sterne" strahlen, u.a. auch in der lemurischen Pazifikregion. Und dass Tausende von Menschen auf der Erde - so wie wir heute -ein neues Fülle- und Christusbewusstsein "runterladen" und auf der Erde verströmen. Wenn wir teilnehmen an der Goldenen Welle können wir alle Goldene Sternchen sein im gemeinsamen Goldenen WIRken, und eine Neue Erde mit erschaffen.


Alles Gute zum Neuen Jahr für Euch!!



16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Nr. 44 - Digitale Leichtigkeit - Online Spenden

Anlässlich einiger Anfragen, wie man bei ProkyonJa's heutiger Aktivierung des neuen Bewusstseins der Geldliebe am Ende die Spende des Wertschätzungspreises praktisch durchführen kann, habe ich hier ma

bottom of page