top of page

#16 - a new matrix we slip into?

Meine schöne Einhorn-Schwester Sibylla Meckel hier auf Waiheke Island hat gerade über das, was sie eine neue Matrix nennt, gepostet: "Die menschliche Evolution des Bewusstseins hat ewig gedauert, aber dieses Mal wird die ganze Menschheit in eine völlig neue Matrix der bewussten Evolution geboren. Es scheint wahrscheinlich, dass wir als ganze Spezies zu einer erweiterten, multidimensionalen Art des Denkens, Fühlens und Manifestierens des Lebens auf der Erde gezwungen werden.“ Ich erlebe genau das gleiche. Wenn wir Ängsten, Zweifeln usw. nicht nachgeben, können wir in eine andere Erfahrung (Matrix) gleiten, in der das Leben mühelos und schön erscheint. Schwer zu beschreiben. Es ist dieselbe Erde, dasselbe Leben, aber eine andere höhere Erfahrung davon. Mein Rezept zur Veränderung: Vertrauen und Hingabe kultivieren zusammen mit Empfänglichkeit und anderen yin/femininen Aspekten in uns. Ein praktischer Weg für mich ist, Dankbarkeit und Freude für das zu kultivieren, was ich schon habe, dass ich nie „unter einer Brücke schlafen“ musste, wie das Leben irgendwie immer für mich gesorgt hat, wie viel Liebe Menschen in die Welt bringen usw. Ich trainierte meinen Verstand, dass ich jedes Mal, wenn Zweifel und Angst aufkamen, ich einfach in die Dankbarkeit "umschalte" wie ein anderes Radioprogramm: Danke, für mein trockenes und gemütliches Zuhause, mein Auto, einen Strand in der Nähe, Gesundheit, Essen und Freunde. Das ist mehr als ich brauche, es ist besser als wahrscheinlich 95% der Menschheit. Wer bin ich, um mir Sorgen zu machen und zu zweifeln und zu fürchten?! Und nachdem ich diese bewusste "Umschaltung" immer wieder gemacht wurde, sind unterschwellige Angst und Zweifel nun eigentlich immer weg. Und dann ich trat in die nächste Ebene meiner persönlichen Kraft ein, das zu leben, was das Leben durch mich leben möchte, anstatt das, was sich mein Ego-Verstand zuvor als Ziele gesetzt hatte, um meine Ängste zu besänftigen. Das werden wir auch praktizieren in unserem online Lichtgöttinen-Retreat.

English: My beautiful unicorn sister Sibylla Meckel here on Waiheke Island just posted about what she calls a new matrix: "The human evolution of consciousnesses has been going on forever , however this time round the whole humanity is birthing itself into a completely new matrix of conscious evolution . It seems likely we are being forced as an entire species into an expanded, multidimensional way of thinking, feeling and manifesting life on Earth ." I experience exactly the same thing. If we do not give in to fears, doubts etc. we can slip into another experience (matrix) where life seems effortless and beautiful. Difficult to describe. It’s the same earth, the same life, but another higher experience of it.

My recipe to shift: Cultivating trust and surrender together with receptivity of the yin/Feminine aspects of ourselves.

One practical way for me is cultivating gratitude and joy for what I already have, how I never had to “sleep under a bridge”, how life has somehow always taken care of me, how much love people bring into the world etc.

I trained my mind that every time doubt and fear rise, I simply thank that I have a dry and cosy home, a car, a beach close by, health, food and friends . That’s more than I need, it’s better than probably 95% of humanity. Who am I to worry and doubt and fear?!

And after doing this conscious mind switch over and over again, the undercurrent of fear and doubt is basically gone. And I stepped into the next level of my personal power of living what life wants to live through me, rather than what my ego-mind came up with previously to soothe my fears. We'' practice that also in our online Light-Goddess Retreat



59 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Nr. 44 - Digitale Leichtigkeit - Online Spenden

Anlässlich einiger Anfragen, wie man bei ProkyonJa's heutiger Aktivierung des neuen Bewusstseins der Geldliebe am Ende die Spende des Wertschätzungspreises praktisch durchführen kann, habe ich hier ma

1 commentaire


Corinna Lehming
Corinna Lehming
12 oct. 2021

Ja, ich erlebe es genau so. Es hat eine Weile gedauert, bis ich realisiert habe, wie sich diese neue Matrix, ich nenne es Weg bzw. Bewegung, durch mich in die Welt multidimensional hineinwebt. Es ist verstandesmäßig nicht zu kapieren, aber natürlich zu sehen, wenn das Bewusstsein sich wieder mehr entfaltet. Ich erlebe diesen Weg der Transformation in meine authentische innere Kraft und äußere Handlungskompetenz entlang der alten Spuren der tiefsten Verletzungen. Dass das natürlich immens alte Ängste triggert ist klar. Aber in dieser alten Angst ist eine immense ( Liebes ) Energie gebunden, die jetzt immer stärker wieder anfängt zu fließen. Die innere Weisheit und Klarheit kommt immer stärker durch und das Wissen und Gefühl es jetzt im Alltag ganz…

J'aime
bottom of page